PERGANDE-Gebindeabfüllstation


Von PERGANDE wurde für das abriebarme Handling von Granulaten eine neue gravimetrisch arbeitende Gebinde-Abfüllstation entwickelt.

Auf dieser Station können bis zu 4 volumenstarre Gebinde von 0,25 bis 2 Liter bzw. 2 volumenstarre Gebinde von 2 bis 10 Liter Fassungsvermögen gleichzeitig abgefüllt werden.

Die Befüllung erfolgt durch ein von PERGANDE entwickeltes und bewährtes Dosiersystem, welches ein extrem produktschonendes und genaues Füllen der Gebinde gewährleistet.

Die Gebindezuführung und- Abführung erfolgt vollautomatisch über Computersteuerung. Die Gebindezuführung kann über eine Gebindevorsortier- und Aufstelleinrichtung ergänzt werden, so dass auch die Zuführung zu den Abfülleinheiten automatisch abläuft.

Die Anlage entspricht den Forderungen der Fertigverpackungs-Verordnung und kann auf Wunsch mit einer Dokumentationseinheit geliefert werden.

Language
-> English

-> German